ban rezepte buchweizen boeuf-stroganoff
 
  Bœuf Stroganoff an Buchweizen Fusilli
 
  Zutaten  { für 4 Personen }    Zubereitung  
   
 
  • 350 g Seitz glutenfrei
    BIO-Buchweizen Fusilli
  • 500 g Rinderfilet
  • 400 g Champignons
  • 120 g Essiggurken
  • 2 rote Zwiebeln
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 125 ml Weißwein
  • 250 ml Seitz glutenfrei
    Klare Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 EL Senf
  • 125 ml Sahne
  • 1 Prise Zucker
 
  • Rinderfilet in 2-3 cm breite Streifen schneiden. Champignons putzen und je nach Größe vierteln bzw. sechsteln. Gurken abtropfen lassen und in schräge Scheiben schneiden, ggf. diese halbieren. Zwiebeln putzen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.

  • 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Pilze scharf anbraten, Gurken und Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und auf niedriger Stufe ca. 2 Min. einköcheln lassen.

  • Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

  • Im restlichen Öl mit Salz und Pfeffer gewürzte Rinderfiletstreifen kurz rundum anbraten.

  • Sauce mit Senf, Sahne, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Nudeln auf Tellern anrichten, Gemüse darüber geben und mit Fleischstreifen belegt servieren.

    TIPP:
    Als alkoholfreie Alternative zu Weißwein 100 ml mehr Brühe und den Saft einer halben Zitrone verwenden.
 
 
top