ban rezepte dino-tomatosauc
 
  Dinos mit selbstgemachter Tomatensauce
 
  Zutaten  { für 4 Kinder }    Zubereitung  
   
 

250 g BIO Kindernudeln DINOSaurier

Für die Sauce

  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 25 g getrocknete Tomaten, eingelegt in Öl
  • Saft ½ Orange
  • 425 g Tomaten, passiert
  • 2 TL Kräuter, gehackt (Oregano, Rosmarin, Thymian)
  • 1-2 TL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer
 
  • Karotte und Zwiebel schälen, Staudensellerie waschen und putzen. In feine Würfel schneiden. Abgetropfte Tomaten fein hacken. Saft einer halben Orange auspressen.

  • 2 EL Öl der eingelegten Tomaten in einem Topf erhitzen. Gemüsewürfel zugeben und unter gelegentlichem Rühren 5 Min. bei mittlerer Temperatur anbraten.

  • Mit Orangensaft ablöschen. Tomaten und gehackte Kräuter zugeben und offen ca. 10 Min. bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

  • In der Zwischenzeit Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

  • Sauce mit Ahornsirup, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nudeln servieren.


    TIPP:
    Für kleine Gourmets kann die Sauce im Anschluss auch fein püriert werden. ;-)
 
top