SG Helle Mehlmischung Erdbeerkuchen OS
 
 

Erdbeerkuchen

 


Zutaten 

{ für 1 Springform 26cm }

 


 Zubereitung

 

 
   
 

Für den Biskuit

  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser, handwarm
  • 85 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Mark von ½ Vanilleschote
  • 1 TL Zitronenschale
  • 65 g Seitz glutenfrei BIO helle Mehlmischung
  • 65 g Maisstärke
  • 10 g Weinstein-Backpulver
  • 5 EL Maiskeimöl

Für den Belag

  • 10 g glutenfreies Vanillepuddingpulver
  • 20 g Zucker
  • ¼ L Milch
  • Ca. 500 g Erdbeeren
  • Geschlagene Sahne
 
  • Für den Biskuit Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  • Eier mit Wasser, Zucker, Salz, Vanillemark und Zitronenschale 4 Min. mit dem Rührgerät cremig schlagen.

  • Mehlmischung mit Stärke und Backpulver mischen.

  • Öl und Mehl-Backpulvermischung zügig unter die Ei-Zucker-Masse rühren.

  • Boden einer Springform mit Backpapier bespannen (Achtung: Rand nicht fetten!) und Teig einfüllen. Glatt streichen und im Ofen ca. 23 Min. backen (Stäbchenprobe).

  • Kuchen ca. 5 Min. in der Form abkühlen lassen.

  • Rand der Springform mittels Messer vom Kuchen lösen und entfernen. Bodenblech entfernen und Kuchen auf einem Kuchenrost auskühlen lassen. Backpapier erst vom erkalteten Kuchen lösen.

  • Für den Belag Vanillepuddingpulver mit Zucker und etwas Milch anrühren. Restliche Milch aufkochen und Pudding-Zucker-Mischung mittels Schneebesen einrühren.

  • Pudding unter Rühren 1 Mal aufkochen lassen, bis die Stärke bindet. Masse in ein Gefäß füllen, Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche legen, damit sich keine Haut bildet und im Kühlschrank komplett erkalten lassen.

  • Erdbeeren putzen, waschen, trocknen und ggf. halbieren.

  • Biskuit-Boden mit Pudding bestreichen und mit Erdbeeren belegen. Kuchen nach Wunsch mit geschlagener Sahne servieren.
 
 
top