SG MaisSuesskartoffel Penne mit Kokos-Spinatsauce OS
 
 

Mais + Süßkartoffel Nudeln

mit cremiger Kokos-Spinatsauce

 


Zutaten 

{ für 2 Personen }

 


 Zubereitung

 

 
   
 
  • 250 g Seitz glutenfrei Mais+Süßkartoffel Nudeln
  • 1 gestr. EL Seitz glutenfrei Bananen Mehl
  • 1 EL Sesam, geschält und geröstet
  • 1 TL Salz
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 100 g frischer Spinat, geputzt (Alternativ: TK-Spinat)
  • 15 g Basilikum
  • 1 TL Zwiebeln, gewürfelt
  • ½ TL Knoblauch, gehackt
  • 250 ml Kokosmilch
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 2 Handvoll Cashewkerne, geröstet
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Ca. 1 TL Limettensaft

 

 
  • Bananen Mehl mit Sesam, Salz und Pfefferkörnern in einem Küchenmixer fein vermahlen. Spinat, Basilikum, Zwiebel, Knoblauch und Kokosmilch zugeben und fein pürieren (Je nach Größe des Mixers Spinat ggf. auf 2 Etappen untermixen).

  • Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Cashewkerne grob hacken.

  • Sauce in einem Topf unter Rühren kurz erhitzen. Tomaten untermischen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Limettensaft würzig abschmecken.

  • Währenddessen Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen und gründlich kalt abschrecken.

  • Direkt vor dem Servieren Nudeln mit heißer Sauce vermengen und mit Nüssen bestreut servieren.
 
 
top