SG ReisKokos Drelli mit marokkanischer Sauce OS
 
 

Reis + Kokos Drelli mit marokkanischer Sauce

 


Zutaten 

{ für 4 Personen }

 


 Zubereitung

 

 
   
 

Für die Sauce

  • 500 g Fleischtomaten
  • 150 g rote Zwiebeln
  • 20 g Datteln, entsteint
  • 2 EL Olivenöl
  • 2-3 TL Ras el Hanout
  • Ca. 2 EL Weißweinessig
  • 400 g Tomaten, passiert
  • 35 g Mandelblättchen, geröstet
  • Salz, Pfeffer

Außerdem

  • 3 EL Petersilie, gehackt
  • ½ EL Koriandergrün, gehackt
 
  • Für die Sauce Tomaten waschen, putzen und klein würfeln. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Halbringe schneiden. Datteln sehr fein hacken.

  • Zwiebeln in heißem Olivenöl anschwitzen. Ras el Hanout zugeben und kurz mitbraten. Mit Essig ablöschen. Tomaten, passierte Tomaten und Datteln zugeben. Sauce einmal aufkochen lassen und 5 Min. offen, dann weitere 10 Min. bedeckt köcheln lassen. ⅔ der Mandelblättchen zur Sauce geben und abgedeckt weitere 5 Min. köcheln lassen.

  • Währenddessen Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend gründlich kalt abschrecken, damit sie nicht weitergaren.

  • Sauce mit Salz, Pfeffer, Ras el Hanout und Essig abschmecken und heiß mit Kräutern und restlichen Mandelblättchen bestreut zu den Nudeln servieren.
 
 
top