Rezepte

Swing den Kochlöffel

Hier finden Sie regelmäßig neue, leckere glutenfreie Rezepte! Wir haben ein eigenes Ernährungsteam und ein großes Kochstudio, in dem ständig neue Rezeptideen entwickelt und gekocht werden.

Haben Sie eine Unverträglichkeit oder Allergie? Oder ernähren Sie sich vegan? Kein Problem, verwenden Sie einfach unseren Filter "Ernährungsweise".

 Probleme beim Nudeln kochen? Hier gibt's die Insider-Tipps!

 HILFE - Was kann ich aus den reinen Mehlen machen?

 Noch mehr kreative Inspiration von unseren Food-Bloggern.

 Video und Rezepte zum Live-Cooking beim WZT 2021.

nächster Eintrag

Weihnachtlicher Schoko-Kaffee-Gugelhupf

Weihnachtlicher Schoko-Kaffee-Gugelhupf

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Für den Teig Mehlmischung mit Nüssen, Backkakao, Lebkuchengewürz, Vanille und Backpulver mischen.
  3. Eier mit Salz und Zucker hellgelb, schaumig schlagen. Restliche Zutaten zugeben und möglichst kurz verrühren, sodass ein homogener Teig entsteht.
  4. Diesen in gefettete und mit Mehlmischung ausgestäubte Gugelhupfformen geben und im Ofen, im unteren Drittel, ca. 12 Min. bzw. ca. 20 Min. backen (Stäbchenprobe!).
  5. Kuchen etwas in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  6. Für den Guss Kuvertüre mit dem Öl bei niedriger Temperatur schmelzen und über den lauwarmen Kuchen gießen. Nüsse darüber streuen und Guss vor dem Servieren auskühlen lassen.

Tipp

Wer keinen Kaffee im Kuchen mag, kann diesen durch Milch bzw. Nussdrink ersetzen. drucken

Zutaten [für 10 kleine bzw. 24 Mini-Gugelhüpfer]

Für den Teig

  • 150 g Seitz glutenfrei Bio helle Mehlmischung
  • 35g Nüsse, gemahlen
  • 10 g Backkakao
  • ½ EL Lebkuchengewürz, glutenfrei
  • ¼ TL Vanille, gemahlen
  • ½  Pck. Weinstein-Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Zucker
  • 90 g griechischer Joghurt 10 %
  • 75 g mildes Öl (z.B. Sonnenblume)
  • 35 g kalten Espresso

Für den Guss

  • 100 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 50 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 1 EL Öl

Außerdem

  • Öl zum Fetten der Form
  • Mehlmischung für die Form
  • Gehackte Nüsse zum Bestreuen

Die passenden Produkte zu allen Rezepten finden Sie auch in unserem

Online-Shop