Rezepte

Swing den Kochlöffel

Hier finden Sie regelmäßig neue, leckere glutenfreie Rezepte! Wir haben ein eigenes Ernährungsteam und ein großes Kochstudio, in dem ständig neue Rezeptideen entwickelt und gekocht werden.

Haben Sie eine Unverträglichkeit oder Allergie? Oder ernähren Sie sich vegan? Kein Problem, verwenden Sie einfach unseren Filter "Ernährungsweise".

 Probleme beim Nudeln kochen? Hier gibt's die Insider-Tipps!

 HILFE - Was kann ich aus den reinen Mehlen machen?

nächster Eintrag

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Zubereitung

  1. Für den Mürbeteig trockene Zutaten mischen. Ei und Butter in Flöckchen zugeben und zu einem homogenen Teig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt 30 Min. kaltstellen.
  2. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Ca. ⅓ des Teiges auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn auswellen und eine, mit Butter gefettete, Backform auslegen. Dabei einen ca. 5 cm hohen Rand formen. Restlichen Teig ebenfalls auswellen und Herzen ausstechen.
  4. Für die Füllung Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiße mit ca. ⅓ des Zuckers steif schlagen.
  5. Eigelbe mit restlichem Zucker und Vanille hellgelb schlagen. Puddingpulver, Zitronenschale und Quark zugeben und verrühren. Zum Schluss Eischnee unterheben.
  6. Füllung in die Form geben, glattstreichen und Herzen darauf verteilen. Im Ofen im unteren Drittel ca. 50 Min. goldbraun backen. Ofen ausschalten und Kuchen noch 5 Min. ziehen lassen. Kuchen ggf. mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.
  7. Kuchen in der Form auskühlen lassen.
drucken

teilen

Zutaten [Für 1 Herzform|1 Springform 26 cm Ø]

Für den Mürbeteig

  • 140 g Seitz glutenfrei Hafer Mehl
  • 100 g Seitz glutenfrei Süßkartoffel Mehl
  • 110 g Speisestärke
  • 14 g Pfeilwurzelstärke
  • ¾ TL Flohsamenschalen, gem.
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 35 g Backkakao
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Butter

Für die Füllung

  • 150 g Butter
  • 3 Eier
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 2 Msp. Vanille oder Tonkabohne, gemahlen
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillepuddingpulver, glutenfrei
  • 1 gestr. TL Zitronenschale
  • 500 g Magerquark
  • Außerdem Butter für die Form

Die passenden Produkte zu allen Rezepten finden Sie auch in unserem

Online-Shop